pano gif

-------------------------------
Kontakt & Anfrage

Kommandant
Anton Schmidt
0664/5454979

Kommandant-Stv. 
Dr. Peter Fürnschuß
0664/1457894
-------------------------------


facebook logo

TFA 01       TFA Austria 2018     
      28.05.2018 | 20:27

Am Samstag, den 19.05.2018 fand in Siegendorf (Burgenland) der Bewerb um den stärksten Feuerwehrmann kurz TFA (Toughest Firefighter Austria) statt. Eine Premiere für LM Hans-Christian Harb von der Feuerwehr Stainz.

Sich mit den Besten aus mehreren Nationen zu messen, erforderte auch viel Training und gute Vorbereitungsmaßnahmen.

Es gab vier Stationen, die unter der Vorgabezeit von je 4 Minuten zu bewältigen waren, alle in voller Einsatzbekleidung, die ersten drei sogar mit Atemschutzgerät.

Die erste Station war ein Stiegenlauf in den 8. Stock. Bei der zweiten Station musste ein Schlauch zweimal ca. 40m gezogen werden. In der dritten Station musste wieder ein Turm, diesmal mit zusätzlichem Gewicht, bewältigt werden.

Ein 80kg schweres Gewicht mit einem Hammer zu bewegen, eine 80kg schwere Übungspuppe 100 Meter weit zu tragen und eine 3 Meter hohe Wand zu erklimmen, dies waren die Aufgabenstellungen der vierten Station.

Diese Anstrengungen wurden mit einer Zeit von 9:25 min und dem 23. Gesamtrang von 78 Teilnehmern aus 6 Nationen, sowie dem 8. Rang von 50 in der Österreichwertung belohnt.

  • TFA_01
  • TFA_02
  • TFA_03
  • TFA_04

Einsätze


        KFZ-Bergung
20.11.2018 04:00 Uhr
TE 02

Neuigkeiten



             BDLP

03.11.2018 12:00 Uhr

BDLP 00

Wetterkarte




ZAMG-Wetterwarnungen