pano gif

-------------------------------
Kontakt & Anfrage

Kommandant
Anton Schmidt
0664/5454979

Kommandant-Stv. 
Dr. Peter Fürnschuß
0664/1457894
-------------------------------


facebook logo

WWLA Stainz 01       WWLA 2018     
      06.09.2018 | 10:17

Über 600 Zillenbesatzungen nahmen am 31.08. und am 01.09. beim 22. Landeswasserwehr-Leistungsbewerb auf der Feistritz in Fürstenfeld teil. Darunter waren auch drei Kameraden von der FF Stainz.

Im Prinzip sind die „Zillenbewerbe“ sportliche Feuerwehrveranstaltungen, bei denen die Zillenbesatzungen (Einzel / Kategorie Gold oder Doppel / Kategorie Bronze, Silber) ihre Geschicklichkeit auf fließenden Gewässern unter Beweis stellen müssen. Das Fahren der sieben Meter langen Zille erfordert neben entsprechender körperlicher Fitness und einer gewissen Technik auch das notwendige Talent im Umgang mit der Zille.

Nach dem Start mussten zunächst drei Tore Flussaufwärts „schiebend“ durchfahren und dabei auch noch das Schwimmholz aus dem Wasser herausgefischt werden. Nach der Wendeboje musste die Zillenbesatzung wieder die Bewerbsstrecke Flussabwärts rudern und dabei eine vorgeschriebene Wegstrecke inklusive 180° Drehung durchfahren, um im Anschluss nochmals zwei Tore Flussaufwärts bis ins Ziel zu durchfahren.

Die Zillenbesatzung Stainz 1 mit BM Andreas Maier und HFM Jakob Eigner konnte in der Kategorie Bronze den 39. Platz belegen.

Die Feuerwehr Stainz mit dem Kommando ABI Anton Schmidt und ABI d. V. Dr. Peter Fürnschuß darf dem Kamerad HFM Peter Stering ganz besonders zu seiner tollen Leistung in der Wertung Gold Allgemein gratulieren. Er belegte hier den 34. Platz und konnte somit erstmals in der Geschichte der FF Stainz das Goldene Abzeichen entgegennehmen.

Die Zillenbesatzung Stainz/Pirkhof in der Kategorie Silber - Gemischte Wehren, mit HFM Jakob Eigner (FF Stainz) und HBM Thomas Klug (FF Pirkhof), wurde bei äußerst schlechten Bedingungen, mit Regen, Wind und starker Strömung leider aufgrund eines Mischgeschickes disqualifiziert.



Dank für die zahlreichen Vorbereitungskurse sowie für die Bereitstellung des Übungsmaterials gilt der FF Freidorf mit Bereichswasserdienstbeauftragten OBI d. F. Josef Mauerhofer und LM Daniel Silberschneider.


Einsätze


        KFZ-Bergung
03.11.2018 16:05 Uhr
VU 03

Neuigkeiten



             BDLP

03.11.2018 12:00 Uhr

BDLP 00

Wetterkarte




ZAMG-Wetterwarnungen