pano gif

-------------------------------

Kontakt & Anfrage

Kommandant
Anton Schmidt
0664/5454979

-------------------------------


facebook logo

OEF 04       ÖF bei der Wochenschulung
      28.03.2019 | 17:10

Zu Gast bei der Wochenschulung am 28.03.2019 war die FF der Stadt Deutschlandsberg.
Dabei stand die Besichtigung des ÖF (Ölschadenfahrzeug) auf dem Programm.

Am Dienstagabend wurde für die wöchentlich stattfindende Schulung durch den Ausbildungsbeauftragten, BM Robert Eibl, das Ölschadenfahrzeug für eine Besichtigung im Rüsthaus Stainz organisiert.

Das Ölschadenfahrzeug (kurz ÖF) ist ein Stützpunkfahrzeug des Landesfeuerwehrverbandes Steiermark. Dieses Spezialfahrzeug ist bei der Feuerwehr der Stadt Deutschlandsberg stationiert. Es kommt bei Schadenslage mit Öl und Mineralstoffen im ganzen Bereich Deutschlandsberg und darüber hinaus zum Einsatz.

Das Fahrzeug ist auf einem IVECO LKW-Fahrgestell mit Ladebordwand aufgebaut.
Das Einsatzkonzept beruht teilweise auf Rollcontainerbasis. Unter anderem beinhaltet das Equipment verschiedene Schutzanzüge, Pumpen, explosionsgeschützte Werkzeuge, Stromerzeuger, Ölsperren, Ölbindemittel, Messgeräte etc. Auch wird auf dem Fahrzeug eine Vielzahl an Auffanggebinden mitgeführt, um im Bedarfsfall Umweltschäden effizient zu vermeiden.

Dank an ABI Karl Heinz Hörgl und OFM Michael Menegoni von der Feuerwehr Deutschlandsberg für die interessante Präsentation des ÖF.

Fotos: BM Robert Eibl u. HFM Peter Stering / FF Stainz

  • OEF_01
  • OEF_02
  • OEF_03
  • OEF_04

Einsätze


      Zimmerbrand
15.10.2019 10:46 Uhr
RM 00

Neuigkeiten



             ASLP

16.10.2019 12:00 Uhr

ASLP 00


Wetterkarte




ZAMG-Wetterwarnungen